Visual Print Reference (VPR)

  • Referenzdruckbogen auf verschiedenen Papiersorten
  • Rein visuelle Kontrolle
  • Hauptanwendung: Vergleich eines Prüfdrucks (Proof) mit einem entsprechendem Referenzbogen (Farbstandarts, Tonwertzunahme usw.)
  • neutrale Zertifizierungsstelle für Kontrollmittel in der Schweiz

 

 

Zur Kontrolle von:

  1. Balancen: «Ei und Küchenmaschine» Visuelle Kontrolle von Graubalance, Brillanz, starker formaler Kontrast Bildrand
  2. Farbkontrast: «Säulen, Aquarell, Blattgrün, Blume Orange, Kuppel, Motorrad» Visuelle Kontrolle von Farbkontrast, Leuchtende Farben, Kontrastarten (Farbenkontrast, Hell-Dunkel-Kontrast,formaler Kontrast, Grün, Orange, Blau und Rot)
  3. Farbkontrast, Lichter-/Tiefenzeichnung: «Früchtebild, Blume Gelb» Visuelle Kontrolle der Tertiärfarben, Gesamtfarbauftrag, Bildkontrast und Gelb/Orange/Grün»
  4. Graubalance: «Gläser, Schach» Visuelle Kontrolle der Graubalance im Mittelton, im Tiefenton, sowie Kalte Tiefe/Low Key
  5. Hauttonbalance: «Hautton hell, Hautton dunkel» Visuelle Kontrolle von hellem bzw. dunklem Hautton

Suche