UCR (Under Color Removal, Unterfarbenrücknahme)

Der vollflächige Einsatz aller 4 Druckfarben (400%) bei einer schwarzen Bildstelle ist aus drucktechnischen Gründen unerwünscht 
und für ein optimales Schwarz nicht nötig.

Man versucht mittels der Unterfarbenrücknahme (UCR) die Buntfarben in schwarzen Bildstellen zu reduzieren.
Das funktioniert so, dass bei Tertiärfarben in den Tiefen (ab einem bestimmten %-Satz) die Druckfarbe mit dem geringsten Anteil mit Schwarz ersetzt wird.

 Man spricht von einem "kurzen Schwarz".

 

Siehe:

  • GCR
  • UCA
  • EP
  • Unbuntaufbau
  • Buntaufbau 

Suche