Die Piktogramme sind eine Untergruppe der Infografiken. Ein Piktogramm ist ein Zeichen, welches in sehr einfacher Weise eine Tätigkeit, einen Hinweise, eine Warnung oder Information darstellt.

  • Einfach dargestellt, noch einfacher zu interpretieren.
  • Sprachneutral
  • Keinen oder kaum Text. Wenn Text, dann ebenfalls einfach, verständlich und für jedermann klar. (z.B. WC)
  • Begebenheit muss vorhanden sein, die jeder schon einmal erlebt hat, mit welcher man das Piktogramm in Verbindung bringt und dadurch korrekt interpretiert.
  • Selbsterklärend
  • Dienen oftmals als Hilfe
  • Sehr abstrakt

 

Was muss ich beachten, wenn ich eine vorhandene Reihe von Piktogrammen ergänzen soll?

Bei der Ergänzung einer bereits vorhandenen Reihe von Piktogrammen müssen unbedingt folgende Punkte beachtet werden, damit das Piktogramm so gut wie möglich zu den vorderen passt: 

  • Format
  • Farbigkeit (Positiv / Negativ)
  • Randverhältnisse
  • Konturstärken (Durchmesser von Armen und Beinen)
  • Kreisgrössen
  • Strichlängen
  • Ecken (abgerundet, eckig, angeschnittene Linien)
  • Abstände zwischen den Elementen
  • Positionierung (randabfallend oder nicht)
  • Winkel der Elemente
  • Anzahl Elemente aus denen das Piktogramm besteht
  • Schrift oder nicht
  • Rundungen

 

 

Suche