Farbmetamarie bedeutet, dass zwei Körperfarben mit ähnlichen spektralen remissionskurven, unter einer anderen Beleuchtung verschieden aussehen. Die Metamerie entsteht durch verschiedene Herkunft und Herstellungsart der Farbpigmente, welche sich zwar ähneln aber nicht gleich sind.

Drucke und Proofe sind zwar beide CMYK gedruckt, sind jedoch stark metamerisch.

 

 

Siehe:

  • Normlicht

Suche