Beim Druck sollte der Kontrast so hoch wie möglich gehalten werden. Dies erreicht man folgendermassen:

  • Der Vollton sollte so hoch wie möglich gehalten werden
  • Grösste Dichtedifferenzen zwischen 80 und 100%
  • TWZ nicht zu gross
  • Die Tonwertabstufungen sollten auch in dunklen Partien erhalten bleiben.

 

Siehe: 

  • Dichte

Suche